Wasserversorgung
Liechtensteiner Unterland e.G.
Industriestrasse 36
FL-9487 Gamprin/Bendern

Tel +423 373 25 55

www.wlu.li
Brunnen
Die Reinigung und Wartung sämtlicher Brunnen obliegt den jeweiligen Genossenschaftsgemeinden.

Die meisten Brunnen sind am Netz der öffentlichen Wasserversorgung angeschlossen und mit einem Piktogramm „Trinkwasser“ versehen.

Brunnen, die aus einer eigenen Quelle gespiesen werden (also nicht vom öffentlichen Leitungsnetz) liefern nach dem Lebensmittelgesetzbuch durchwegs kein Trinkwasser und sind aus Gründen der Sicherheit ebenfalls mit einem Piktogramm „Kein Trinkwasser“ versehen.

 

 

 
   


 
 
   
   
Brunnen aller Unterländer Gemeinden
Brunnen mit Trinkwasser vom Netz
Netzunabhängige Brunnen
Brunnen in Eschen-Nendeln
Castellweg (Schule Nendeln)
Churerstrasse (Café Meier)
Dr. Josef-Hoop-Strasse
Essanestrasse (Eintrachtkreisel)
Fronagass (Schulzentrum)
Gemeindegarten (Alte Schule)
Gemeindegarten (Spielplatz)
Heragass (Pfrundbauten)
Hinterdorf
Im Feld (Nendeln)
Kappelestrasse (bei Kappelle)
Kappelestrasse (Dr. Meier)
Kohlplatz
Müssnen
Oberstädtle (Ott Anton)
Pfrundweg (Betagtenheim)
Schulstrasse (Schule Nendeln)
St.Martinsring (Abzw. Simsgasse)
St.Martinsring (Dorfplatz)
St.Martinsring (Friedhof)
Steyagasse (Forstwerkhof)
Brunnen am Netz in Gamprin/Bendern
Bühl (Abzw. Badäl)
Bühl (Gemeindehaus)
Fehragass
Jedergasse (Marxer Maria)
Michel-Oehri-Str. (Blank Alois)
Mostmeder
St. Luziweg (Bongert)
St. Luziweg (Pfarrkirche)
Kratzera
Brunnen am Netz in Ruggell
Nellengasse (Park)
Bergstrasse (Abzwg.Tälligass)
Kirchstrasse (Friedhof)
Kanalstrasse (Vereinshaus)
Brunnen am Netz in Schellenberg
Dorf (Friedhof)
Dorf (vis à vis Rest. Krone)
Eschner Rütte Bushaltestelle
Obergut (Sportplatz)
Platta (Widum)
Schlossbrunnen, Hinterschloss
Tüfenacker (Kinderspielplatz)
Holzgatter (Abzwg.Gutacker)
Brunnen in Mauren
Brunnen Am Gupfenbühel
Der Berger Stotzwächter
Delehalabrunnen
Brunnen im Gänsenbach
Brunnen im Moosrank
Brunnen Wasserstand im Riet 1927
Gampfbrunnen Auf Berg
Heiligwies-Brunnen
Kirchenbot-Brunnen
Lachabrunnen
Oxnerbrunnen
Dorfbrunnen
Friedhof-Brunnen
Lochbrunnen
Mühlegasse-Brunnen
Delfinbrunnen im Vogelparadies
Steinbösbrunnen
Brunnen in der Torkelgasse
Theresienquelle
Brunnen beim Forstwerkhof
Valentinbrunnen
Weiherring-Brunnen
Werthbrunnen
Der Hügelspringer
Kneippanlage
Peter- und Paul-Brunnen
Kappele-Brunnen
Brunnen bei der Paulahütte
Rössli-Brunnen
Pfandbrunnen
Brunnen bei der alten Holzerhütte
 

Brunnennutzungsvertrag
Nachstehend ist ein Brunnennutzungsvertrag von Mauren, Krummenacker, im Original (Deutsche Verkehrsschrift) und eine Übersetzung in die für die jüngere Generation "lesbare" Blockschrift.
Diese Dokumente wurden der WLU verdankenswerterweise durch die Familie Margrith und Rudolf Lampert, Mauren, zur Verfügung gestellt.

 

Brunnennutzungsvertrag vom 4. April 1889

Transkription des Brunnennutzungsvertrag